9.Juli Oper von CH.W.Gluck: Der betrogene Kadi

Die Premiere im letzten Jahr war so nett, es folgt eine weitere heitere Gluck Oper im historischen Innenhof des Weinguts. Geniessen Sie bei Biowein und orientalischen Häppchen das humorvolle Treiben:

Le cadi dupé – Der bertogene Kadi

Der Kadi langweilt sich in seiner Ehe und bemüht sich um die schöne Zelmire, die er zwar noch gar nicht gesehen hat, von deren Schönheit aber die ganze Stadt spricht. Er erhält einen Korb. Aus gekränkter Eitelkeit verkuppelt es sie Kraft seines Amtes …. Wer andern eine Schlinge knüpft verstrickt sich öfters selbst darein.

Diese kleine Oper wird vom Buxtehude Ensemble vorgetragen, das durch die Mitwirkung von professionellen Sängern (Thomas Herberich, Ingo Wackenhut u.a.) erweitert ist. Inszenierung und Organisation: Ingo Dressler
Freitag, 9. Juli 2016
Einlass: 19 Uhr
Spielbeginn: 20 Uhr
Eintritt: 20,00 € incl Begrüßungstrunk 15 € Schüler, Studenten, Rentner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.