Weinsensorik mit Dr. Steffen Michler
Warum passt ein Wein zum Rehrücken aber nicht zur Forelle Blau? Wir probieren 10-12 Weine zu 4-5 kleinen Leckereien und erleben dabei wie sich unterschiedliche Aromen oder Säuren mit Bitterstoffen oder Restsüße mit Gerbstoffen vertragen. Sozusagen beim Essen erlernen Sie eine verläßliche Methode um treffsicher „passende“ kulinarische Highlights zu kreieren.
Vortrag & Verkostung 15.00 – 18.00 Uhr
Teilnahmegebühr 43,– EUR
Voranmeldung erbeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.