Der Geist kann nicht im Trockenen wohnen

Der Geist kann nicht...

Kalligraphie Ausstellung von Helga Freyer 28.9.-6.12.2012
„Schön Schreiben“ ist eine Kunst, die in vielen Epochen und Kulturen der Menschen hohes Ansehen geniesst und nun mit der fast allgegenwärtigen Präsenz neuer Schreibgeräte in Gefahr gerät, vergessen zu werden. Helga Freyer liebt vorallem alten Schriften und bevorzugt Texte mit regionalen Bezügen. Als Pfälzerin liegen Ihr natürlich Weinthemen und Ihr Wohnort in der Nähe von Hornbach inspiriert Sie, Klosterkräuter und deren mittelalterlichen Schriften zu studieren.
Zur Ausstellungeröffnung bieten wir eine heitere Weinprobe mit gemeinsamen Sprüchen, Zeilen und Gedichte zum Wein und Kräuter an.
Freitag 28.9.2012 Beginn 20 Uhr
Eintritt frei, Spende bei gefallen , wir bitten um Anmeldung wegen Häppchenplanung
Veranstaltung im Rahmen der Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau, gefördert vom BÖLN (Bundesprogramm ökologischer Landbau und anderen nachhaltigen Formen der Landwirtschaft )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.