St. Martins Ritt durch die deutsche Literatur

Martin Seidler

Genießen Sie literarische Parodien auf die St. Martins Legende, verfasst von Ulrich Harbecke und präsentiert von Martin Seidler (SWR)!
Harbecke lässt die großen deutschen Dichter den heiligen Martin rühmen – und zwar jeden auf seine Weise, ob der Sprüche klopfende Busch, der zynische Brecht oder auch der verträumte Eichendorff. Musikalisch werden diese Werke unterstrichen mit Klaviermusik von Peter Grabinger. Sphärisch erklingt das Abendlied von Matthias Claudius und dramatisch macht sich der Erlkönig breit. Einfach nur feinste Filmmusik fürs Kopfkino! Oder ein „Gans“ besonderer Abend.

Lesung mit Martin Seidler

Samstag 1.November 2014
Beginn: 18Uhr 30
Eintritt: 29,00€ incl. Kleines Allerlei von der Gans und 3 passenden Weinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.