Weingut -Entdeckungsreise

Theater-Workshop

Theater Workshop Szenische Entdeckungsreise durch das Weingut

Einen Tag abschalten und entspannen bei spielerischen Übungen aus der Theaterpraxis für Ungeübte und Geübte, die Lust und Interesse daran haben, neue Seiten an sich selbst sowie unbekannte Facetten des Weinguts Janson Bernhard zu entdecken … .
Wozu kann ein Eimer beispielsweise noch dienen, der bei der Weinlese von größter Wichtigkeit ist und dabei eine eindeutige Funktion hat? Welche weiteren Assoziationen setzt er frei? Oder auch eine Weinflasche? Wie wär’s mit einer Phantasiereise in die Eisweinlese, wenn uns die tatsächliche Lese bei minus 7 Grad Celsius doch zu kalt ist … ? Welche Szenen mögen sich vor, hinter und neben dem wunderschönen schmiedeeisernen Tor des Weinguts Janson Bernhard jemals abgespielt haben ?
„Mobbel’sch mer die Gäns ! “- nur ein Pfälzer Ausruf, der ab und zu sicherlich auch auf dem Weingut eine Rolle spielte, oder eine der Pfälzer Weisheiten, bei denen es sich lohnt, sie kennen und vor allem auch aus-sprechen zu lernen … ? U.s.w.
Die Teilnehmer werden den Tag mit Spaß am körperlichen Ausdruck verbringen und mit ganz neuen und „irgendwie anderen“ Eindrücken von der „Szenischen Reise durch das Weingut“ beschließen.
Übrigens bietet der Workshop auch schöne Anregungen für Pädagogen, die im Bereich Theater-AG etc. arbeiten

Ursula Hartmüller ist Pfälzerin, Theaterfan, leitet Workshops und unterrichtet an einem Koblenzer Gymnasium u.a. das in
Rheinland-Pfalz noch neue Schulfach „Darstellendes Spiel.“

Die Gutsküche sorgt mittags für eine kleine Stärkung , Getränke im Preis inbegriffen.
Abendessen im Weingut möglich.

Bitte bequeme Kleidung und Schuhe tragen.

10.00 – 17.00 Uhr

Teilnehmergebühr 79,– EUR
Voranmeldung unter Tel.: 06355-1781

Theater-Workshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.