Abend der spanischen Gitarre : Azucena Rubio und Cafe del Mundo

Wer einmal zu diesem Sommerabend kam, kommt immer wieder.
„… diese Musik lässt sich nur in Superlativen beschreiben: atemberaubend virtuos, gleichzeitig hochemotional und bis ins kleinste Detail kontrapunktisch reizvoll arrangiert!“
(Marie-Louise Funk, Die Rheinpfalz)

„Café del mundo“ – das sind die beiden Ausnahmegitarristen Jan Pascal und Alexander Kilian. Ihr neues Album „La Perla“ versammelt traditionelle Flamenco-Rhythmen und mitreißende Latinjazz-Impressionen, gespielt auf höchstem gitarristischem Niveau und veredelt durch hochkarätige Solisten wie Alberto Menéndez an Flöte und Saxophon, Sandro Gulino (langjähriger live-Bassist der Gipsy-Kings) und Cesar Gamero aus Lima/Peru an der Latin Percussion.

Und als Geburtstagsgeschenk wird Azucena Rubio den Flamenco tanzen.. ..olé

Wir laden herzlich in den Innenhof des Weinguts, natürlich mit unseren BioWeinen und spanischer Küche

Donnerstag ( Fronleichnam) 19. Juni 2014
Einlass : 19.oo Uhr
Spielbeginn: 20.oo Uhr
Eintritt: 11,00 €

Hier finden Sie einen aktuellen Trailer.

Cafe del mundo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.